Vertreter in Siegen stimmen der Fusion mit Volksbank im Märkischen Kreis eG zu

Vorabinformation

Siegen, 29.05.2018 Die Vertreterinnen und Vertreter der Volksbank Siegerland eG haben am Montagabend bei ihrer Vertreterversammlung im Kongresszentrum Siegerlandhalle der Fusion mit der Volksbank im Märkischen Kreis eG zugestimmt. Einen Tag später, am heutigen Dienstag, findet ebenfalls eine entsprechende Vertreterversammlung bei der Volksbank im Märkischen Kreis statt. Bei einer positiven Beschlussfassung würden beide bisher selbstständigen Volksbanken rückwirkend zum 1. Januar 2018 die neue Volksbank in Südwestfalen eG bilden.