Der Staffelstab der Volksbank in Mudersbach wird nach 22 Jahren weitergereicht

Mudersbach, 04.12.2015 Nach rund 43 Jahren Betriebszugehörigkeit wechselt der bisherige Leiter der Volksbankfiliale in Mudersbach Wolfgang Nauroth Anfang 2016 in die wohlverdiente Altersteilzeit.

Am 01.04.1973 nahm Wolfgang Nauroth seine Tätigkeit bei der damaligen Raiffeisenbank Mudersbach auf. Seit diesem Zeitpunkt hat er seine bedarfs- und lösungsorientierte Beratung immer weiter ausgebaut. Über seine offene Art konnte er Kunden zu nachhaltigen Lösungen verhelfen. Viele seiner Kunden realisierten mit seiner umfassende Begleitung ihr familiäres Eigenheim. Der Betzdorfer legt nun die Geschicke der Filiale in die Hände einer jüngeren Generation.

Nauroth und Wingendorf - Volksbank Siegerland eG
Wolfgang Nauroth legt die Verantwortung für die Filiale Mudersbach in die Hände von Manuel Wingendorf.

Manuel Wingendorf, ein echter Mudersbacher, ist ab sofort sein Nachfolger in allen Fragen der Kundenberatung in der Filiale. Der junge Bankkaufmann begann ebenfalls vor Ort seine Ausbildung  und ist bereits seit fünf Jahren Mitarbeiter der Volksbank Siegerland eG. In dieser Zeit absolvierte er seine Ausbildung und studierte berufsbegleitend so dass er in 2015 den Abschluss Bankfachwirt IHK erlangte.
Nach und nach übernahm er weitere Aufgaben in der Kundenbedienung und Beratung.

Manuel Wingendorf freut sich auf die verantwortungsvolle Aufgabe der Führung der Filiale. Besonders stolz ist er darauf, dass sein langjähriger Kollege und Vorgesetzter Wolfgang Nauroth ihn nun bis zu dessen Ausscheiden Anfang 2016 in die Führungsaufgabe einweist. „So können wir gemeinsam gewährleisten, dass sich am persönlichen Kundenkontakt nichts verändert und der Bedarf und die Wünsche unserer Kunden weiter im Mittelpunkt unserer Beratung in Mudersbach stehen.“