Volksbank Siegerland eG frischt größte Filiale auf

Siegen, 24.11.2016 Der Internetauftritt der Volksbank Siegerland eG erscheint in neuem Glanz: Das Geldinstitut hat seine Online-Filiale nach den Prinzipien des sogenannten „Flat Designs“ optisch neu gestaltet.

Bei der grafisch flachen Gestaltung verzichten die Grafiker weitgehend auf Verzierungen, Schatten und andere dreidimensionale Elemente. Dadurch entsteht eine klare und strukturierte Optik. Die Elemente des Flat Designs setzte Microsoft 2010 zum ersten Mal im Windows Phone 7 um. Apple und Google folgten mit ihren Betriebssystemen iOS 7 bzw. Android, Version 5 (Lollipop). Seitdem setzt sich das Flat Design auf breiter Front durch. Auch die Volksbank Siegerland eG gestaltet ihre Website nun in dieser frischen Optik.

Konkret bedeutet das für Kunden: Unnötige Verzierungen und Spielereien haben die Volks-Banker entfernt. Konzentration auf das Wesentliche lautete das Motto bei der Umgestaltung des Bankangebots. Dadurch wirkt der ganze Auftritt frischer, klarer und moderner. „Trotzdem dürfen die Kunden dem neuen Erscheinungsbild weiter vertrauen“, erläutert Oliver Thiele, zuständig für Inhalte der Banken-Homepage. „Die bewährten Funktionalitäten bleiben erhalten und wurden im Zuge des Design-Wechsels optimiert:“

Im Online-Banking selber, dem geschützten Zugang zu Konto und den persönlichen Daten, werden im Zusammenhang mit der optischen Erneuerung zahlreiche Serviceleistungen ausgebaut. Neue Produkte werden abschließbar sein, die Einsicht in Daten der Finanzgruppe wird, zum Vorteil der Online-Kunden, deutlich erweitert. Aber grundsätzlich gilt: „Wer seine Geldgeschäfte bei der Volksbank Siegerland eG online erledigt, muss keine neuen Benutzernamen oder Passwörter beantragen“, verspricht Oliver Thiele.