Kunden mögen „Siegen 23000“

Siegen , 29.01.2015 Im Rahmen der Omnikanalstrategie erweiterte die Volksbank Siegerland eG im Oktober die Zugangswege für ihre Kunden durch eine telefonische Filiale am Bismarckplatz in Weidenau. Das KundenServiceCenter repräsentiert neben dem Ausbau der Online- und Mobile-Wege die Strategie, den Kunden möglichst unbegrenzte Öffnungszeiten zu offerieren.

Werktäglich von 6.00 bis 22.00 Uhr nutzten in den Monaten November und Dezember bereits jeweils ca. 13.000 Anrufer den neuen Service. Die inzwischen 17 Teil- und Vollzeitkräfte sind ausgebildete Bankkaufleute und erfüllen die Kundenwünsche vom Zahlungsverkehr und  Kontoauskünften über eine Hotline zum Online-Banking bis zur Terminvereinbarung. 82 % der Kundenwünsche von der Bargeld-Lieferung nach Hause oder ins Hotel (Bargeld-Bring-Service in Euro sowie Fremdwährungen) bis zur Unterstützung beim Einrichten des Online-Bankings konnten sofort telefonisch erledigt werden.